*
Logo
blockHeaderEditIcon
Menu
blockHeaderEditIcon
Team-Block-Merz
blockHeaderEditIcon

Renata Merz

Werdegang

Dipl. Psychologin SBAP Ÿ•Ÿ Fachpsychologin SBAP in Arbeits- und Organisationspsychologie und Notfallpsychologie Ÿ•Ÿ Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT) Ÿ•Ÿ Persönlichkeitsorientierte Beratung (IMPART; Spin-off Uni Osnabrück) Ÿ•Ÿ Persönlichkeitsdiagnostik PSI (Prof. Dr. J. Kuhl) Ÿ•Ÿ Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®)) Trainerin Ÿ•Ÿ Konfliktmanagement und Mediation in Organisationen (IEF; Dr. F. Glasl) Ÿ•Ÿ Themenzentrierte Interaktion (TZI; Ruth Cohn Institut) Ÿ•Ÿ Embodiment KörperCoach (wilob) Ÿ•Ÿ Embodied Communication (ISMZ) Ÿ•Ÿ SRK Pflegehelferin Ÿ•Ÿ Erwachsenensport-Leiterin (Pro Senectute) Ÿ•Ÿ ensa-Instruktorin Ÿ•Ÿ Erste Hilfe für psychische Gesundheit, Stiftung Pro Mente Sana

Team-Foto-Merz
blockHeaderEditIcon

Mitgliedschaft

 Schweizerischer Berufsverband für angewandte Psychologie (SBAP)

Angebote

  • Beratung/Coaching/Supervision/Schulung (Einzel, Teams, Gruppen)
  • Notfallpsychologische Begleitung (Einzel, Teams, Gruppen)
  • Persönlichkeitsorientierte Standortbestimmung und Neuorientierung
  • PSI Persönlichkeitsdiagnostik und Kompetenzberatung zu Fragen der Selbststeuerung
  • Klärung Selbstmotivation und Ressourcen-Check
  • Führungscoaching (Potentialanalyse und Führungskompetenzen erweitern)
  • Handlungskompetenzen für Konflikte-, Krisen- und Entscheidungsfindung erweitern
  • ZRM®(Zürcher Ressourcen Modell)-Seminare und Workshops für Organisationen
  • Ressourcenorientiertes Selbstmanagement (ZRM®)
  • Prophylaxe für psychische Gesundheit (Klärung von Konflikten, Krisen, Entscheidungen, Burnout)
  • Biografiearbeit (Selbstreflexion der eigenen Biografie)

Arbeitsweise

Ich biete Ihnen ein professionelles Setting zur Klärung Ihrer persönlichen Veränderungs- und Entwicklungswünsche und begleite Sie bei deren Umsetzung. Dabei arbeite ich unter anderem mit einem persönlichkeitsorientierten Beratungskonzept, der wertorientierten Haltung der Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT) und dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®). Im Zentrum stehen Sie mit Ihren Ressourcen und Ihrem Entwicklungspotential. Ich leite Sie Schritt für Schritt an, Ihre Fragestellung zu finden, eigene Ziele zu entwickeln und den Transfer in Ihren Alltag umzusetzen.

Nach Bedarf führe ich eine PSI-Kompetenzanalyse durch: Dabei werden Ihre individuellen Stärken, Entwicklungschancen und Handlungsblockaden sichtbar gemacht. Dazu dient ein benutzerfreundlicher Online-Fragebogen. Das Testergebnis wird in einem ausführlichen Gespräch besprochen. Dabei werden Ihre Ressourcen sowie die möglichen Lösungs- und Veränderungsschritte aufgezeigt. Die PSI-Kompetenzanalyse wurden von Prof. Dr. Julius Kuhl entwickelt.

Zielgruppe

Frauen, Männer, Jugendliche, Teams aus Profit- und Non-profit-Organisationen

Aktuelle Seminare & Workshops

renata-merz.ch/seminare

  • Frau-Sein mit 50plus, Work-Life-Balance – Zukunft gestalten
  • Ressourcenorientiertes Selbstmanagement (ZRM®)
  • Selbstmanagement für den Familienalltag
  • Selbstmanagement für Angehörige von Menschen mit Demenz
  • Mich und mein Gegenüber besser verstehen
  • Achtsame Herzensentscheidungen, Wochenkurs
    sassdagruem.ch/index.php/8-content/140-achtsames-selbstmanagement )

Aktuelle Seminare & Workshops für Organisationen

renata-merz.ch/seminare

  • Heute schon zugehört? Business-Kommunikation
  • Führungskompetenzen stärken und weiterentwickeln
  • Umgang mit Aggressionen im beruflichen Alltag
     zuercher-seminare.ch/#trainer

Neue Kurse

Kontakt

renata.merz@bss-zh.ch
079 585 61 35
www.renata-merz.ch

Bottom-Back-to-Top
blockHeaderEditIcon

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail