*

Einzelsupervision

Einzelsupervision dient der professionellen Reflektion beruflichen Handelns, um neue Impulse und Ideen zu erhalten und die eigenen Fähigkeiten zu verbessern. In der Einzelsupervision werden die eigenen Grenzen erkannt, der Umgang mit den persönlichen Ressourcen optimiert und geeignete Lösungsstrategien erarbeitet.

Teamsupervision

Teamsupervision reflektiert die Teamdynamik und das gemeinsame Handeln. Die Ressourcen und Anliegen des Teams werden aufeinander abgestimmt, und gemeinsam werden angemessene Prozessabläufe erarbeitet. Teamsupervision fördert das Verständnis für einander, die Kommunikation und die Konfliktfähigkeit.

Gruppensupervision

Gruppensupervision ermöglicht den produktiven Austausch zwischen Menschen mit ähnlichem beruflichen Profil, die in unterschiedlichen Organisationen arbeiten. Die Supervisorin bietet verschiedene Methoden zur Bearbeitung der eingebrachten Fälle an. Unter ihrer Leitung werden gemeinsam Lösungsstrategien entwickelt.

ZRM®(Zürcher Ressourcen Modell)-Supervision

Mit Hilfe von ZRM® können Ziele entwickelt, verborgene Ressourcen aufgespürt und aktiviert werden. Eine Wegbegleitung zum Selbstmanagement.



Ressourcen entdecken

© copyright 2017 Gemeinschaftspraxis für Beratung, Supervision & Schulung | Seilergraben 61 l 8001 Zürich  | webdesign

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail